Neustart bzw Reset von Server 1

Diskussionen zum Spiel

Re: Neustart bzw Reset von Server 1

Beitragvon U-96 » 23. Dez 2020, 07:51

Die Idee ist nicht verkehrt, Spielern mit max. PCs einen Anreiz zu schaffen weiterzuspielen. Ich sehe bei deiner bzw. WhiteRabbits Idee aber die Gefahr, dass es noch schwerer wird die TOP Spieler einzuholen als jetzt schon, weil sich die Prozente noch schneller vervielfachen werden. Und durch einen Scheck wird der sogenannte "Snowball" Effekt meiner Meinung nach verstärkt.

Ich würde die Idee auf jeden Fall im Hinterkopf behalten, allerdings würde ich mir erstmal grundsätzlich Gedanken machen, wie man dafür sorgen kann, dass es ausreichend Credits zum Hacken gibt z.B. und vor allem muss es jetzt einfach ein Design Update geben. Ohne ein neues Design macht es meiner Meinung nach nicht mehr viel Sinn neue Funktionen einzubauen oder einen Reset durchzuführen.

VG
U-96
U-96
Neuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 13. Mai 2020, 06:00
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 3 times

Re: Neustart bzw Reset von Server 1

Beitragvon Gast » 23. Dez 2020, 09:33

Laut meiner Idee sind ja auch Bonis eher zweitrangig. Und diese sollten allenfalls unspektakulär ausfallen wie Eine seltene Sammelmarke/Errungenschaft, 10% mehr Income oder eben Bonis die aber nicht stackbar sind. Daher würde es nicht zu extremen Unterschieden kommen. Das Startkapital sollte auch begrenzt sein und nicht gleich so viel das man sich einen Top-Rechner aufbauen kann.
Auch die Betriebssysteme könnte ja nach Joblevel nach und nach zugänglich gemacht werden. Sprich als Anfänger kann man sich eben nur zwischen Lindows 1, Andriod 1 usw entscheiden. Ab z.B. Joblevel 5 gibt es dann Lindows 2. Die besten Systeme wie vm und nun auch xPod sollten generell erst ab einem höheren Joblevel verfügbar sein.
Gast
 

Re: Neustart bzw Reset von Server 1

Beitragvon Proxmox » 23. Dez 2020, 10:24

eine "idee" hätte ich zu den OS auch noch
das es für OS extra Software gibt , um die Software nochmal separat zu verbessern , z.b. Sicherheit , Schnelligkeit etc um das aktuelle OS noch etwas mehr zu verbessern
Proxmox
Neuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 30. Okt 2018, 23:01
Hat Gedankt: 3 times
 Danksagungen: 1 time

Re: Neustart bzw Reset von Server 1

Beitragvon ATZENPOWER » 23. Dez 2020, 12:51

BildBildBildBildBildBildBild

Bild
ATZENPOWER
Geschäftsführung
 
Beiträge: 1759
Registriert: 28. Jun 2008, 20:29
Hat Gedankt: 113 times
 Danksagungen: 176 times

Re: Neustart bzw Reset von Server 1

Beitragvon Hajo » 24. Dez 2020, 15:14

Hi, ho

Dein Vorschlag Atze ist auf den ersten Blick nicht schlecht. Ich frage mich gerade nur wie das mit den Button für die TOP 10 Spieler aussehen soll.

Nehmen wir mal an jeder der Spieler würde den Button drücken und somit aus den TOP 10 fliegen, dann würden ja die Spieler von der Rangliste 11-20 nachrücken und somit auch den Button bekommen und dies immer so weiter. Irgendwann haben alle Spieler nur 248 Punkte :P oder wie hast Du Dir das vorgestellt ;)

Hinsichtlich der %te bin ich noch immer der Meinung, wenn Reset dann kpl. Und ja das ist für viele Spieler dann ärgerlich, selbst für mich der ja auch schon wieder 5 Jahre dabei ist.

In diesem Zusammenhang möchte ich mich auch nochmals bei denjenigen Spielern wie z.B. RTF, Mycroft und einige mehr für ihre Hilfe bedanken, denn ohne Euere Spenden wäre ich und auch Cry heute noch nicht da wo ich/wir jetzt sind. Als ich vor 5 Jahren das 2te Mal angefangen hatte, konnte man sich noch eine Hackliste basteln. Seit aber über 1 Jahr geht hinsichtlich Credits-Hacken nichts mehr und das wird sich bei einem Reset auch nicht ändern

Ich würde auch vorschlagen dass die Skillung der %te ebenfalls nur bis zu einem Max-Punkt erreicht werden können, so wie mit der Software. Nehmen wir mal an einige Leute haben ihren PC´s kpl. ausgeskillt, und jeder von den Spielern hat die maximalen %te erreicht, evtl. noch zusätzlich die %te vom Cluster, wäre es dann nicht so das jeder von denen angreifbar wäre und sich niemanden mehr in Sicherheit wiegen könnte ^^

Und egal was Du nun letztendlich vornehmen wirst, ich bezweifle das dadurch mehr Spieler generiert werden. Wie schon einige Vorredner geschrieben haben, es muss grundsätzlich eine Änderung vom Spiel her, V3 oder was auch immer, einfach zeitgemäß. Weiterhin würde ich dann auch vorschlagen den Leuten wie auch den Neulingen von vorn herein mitzuteilen das z.B. jedes Jahr am Tag x ein Reset folgt. So kann sich jeder darauf einstellen und du hast den Ärger wie Heute vom Hals.

Und zum Schluss, ich wünsche Euch Allen ein Frohes Weihnachtsfest, bleibt gesund und denkt immer daran..........es ist nur ein Spiel und kein RL

LG Hajo

Edit: wir sind die Ur-F7, das das mal klar ist :P
Hajo
Neuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 13. Nov 2015, 20:49
Hat Gedankt: 3 times
 Danksagungen: 4 times

Re: Neustart bzw Reset von Server 1

Beitragvon Hajo » 24. Dez 2020, 15:24

Ups ich meine den Spieler RFT..... sry
Hajo
Neuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 13. Nov 2015, 20:49
Hat Gedankt: 3 times
 Danksagungen: 4 times

Re: Neustart bzw Reset von Server 1

Beitragvon batgirl » 29. Dez 2020, 11:19

Guten Tag,

anscheinend wird der Ruf nach einem Reset alle paar Jahre gestellt. Habe mich mal so im Forum umgesehen und konnte feststellen das dies bereits in 2016 vorgeschlagen wurde. Mit Sicherheit gibt es dazu bestimmt noch mehr im Forum zu finden. Das ist ja wie in der Politik da wird auch laufen auf eine Geschwindigkeitsbegrenzung gefordert, nur halt mehrmalig in einem Jahr :P

Also ich für meinen Teil bin gegen einen Reset. Sollte dieser kommen bin ich weg. OK wird nicht weiter auffallen da ich eigentlich mehr im Hintergrund spiele und nicht alzuoft online bin.

LG Batgirl
batgirl
Neuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 5. Mär 2018, 16:34
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 1 time

Re: Neustart bzw Reset von Server 1

Beitragvon ThaSpeedy » 2. Feb 2021, 14:01

U-96 hat geschrieben:Atze, ich denke schon, dass du hier bei WHO viele findest, die ernsthaft dabei sein wollen. Du müsstest halt auch klar kommunizieren, was deine aktuellen Pläne sind und was du von der Community erwartest. Und nicht bei Teamspeak, sondern hier im Forum, weil du es niemals schaffen wirst alle Interessenten zur gleichen Zeit aufs Teamspeak zu kriegen und evtl. haben da manche auch keine Lust drauf...

Klar, das mit der Reflink-Seite war ein guter Anfang, aber da fehlt für mich persönlich so der Kontext bzw. die gesamte Idee an sich. Du hast nur gesagt, du willst eine neue Reflink-Seite erstellen, um mehr User für WHO zu gewinnen, aber ganz ehrlich, so gewinnst du keine Entwickler für dein Vorhaben. Abgesehen davon, bringt eine schicke, moderne Reflink-Seite nichts, wenn der Rest von WHO so aussieht, als wäre er im 2. Weltkrieg programmiert worden und keiner der User nach der Registrierung weiterspielt. Ich finde da muss man erstmal an dem Spiel arbeiten und wenn das passt, kann man eine Reflink-Seite erstellen... Aber das nur mal am Rande.

Wie gesagt, du musst mögliche Entwickler emotional abholen und für eine Vision versuchen zu begeistern. Erstell einen offiziellen Beitrag im Forum, beschreibe sehr ausführlich dein gesamtes Vorhaben, leite daraus Einzelschritte ab und sag was du für Leute mit welchen Fähigkeiten suchst. Versuch die Aufgaben möglichst klein zu gestalten, mach einen geschlossenen Bereich im Forum für Entwickler von WHO, lass die Leute ihre Ideen dort austauschen und versuch das ganze auf einem Beta-Server ausprobieren zu lassen. Dann sehen die Entwickler auch Fortschritte und bleiben am Ball. Dort könnte man auch Tutorials verlinken für HTML5/CSS3/JS/PHP/Photoshop oder was auch immer. Das wichtigste ist, dass alles transparent ist und du alle Entwickler mit zumindest wöchentlichen Status-Updates über Fortschritte und Probleme auf dem Laufenden hälst. Dann hat auch niemand das Gefühl, dass das Projekt einschläft und du auch wirklich zu 100% dabei bist. Man könnte z.B. auch analog zu dem Moderator/Admin Tag einen Developer/Entwickler Tag den Leuten geben, dann gibt das dem Ganzen nochmal eine offizielle Note.

Was für mich so die notwendigsten Punkte und ein guter Anfang wären, um v2 zu updaten, wäre wie gesagt folgendes:
1. ein Beta-Server auf dem neue Funktionen/Designs getestet werden können (siehe Arena, XMAS Event aktuell..)
2. Überarbeitung der aktuellen Funktionen
3. Ein paar optische Anpassungen
4. Neue Hardware/Software/Internet o.ä. hinzufügen, dann sehen die User auch, dass wirklich an dem Spiel gearbeitet wird (reicht natürlich nicht nur diesen Punkt zu bearbeiten)
5. Überlegen, wie man neue User besser in WHO einführt bzw. unterstützt, weil der Anfang schon ziemlich zäh ist.


Wie gesagt, nichts ist unmöglich, auch nicht das Design von V2 zu updaten.. Lass die Entwickler auf einem Beta Server einfach ein paar Sachen ausprobieren. Deine Aufgabe Atze muss wirklich so sein, dass du die Entwickler an die Hand nimmst und unterstützt.

Das wars von meiner Seite aus...

VG
U-96



Bin auch dabei. Lass uns mal quatschen? Schreib mir mal Ingame.
I never comment my sourcecode. What's HARD to write must be HARD to read!
Bild
ThaSpeedy
Hobby-Bastler
 
Beiträge: 397
Registriert: 1. Aug 2008, 17:19
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 7 times

Vorherige

Zurück zu Diskussionen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron