c#: Array mittels for schleife

Hier könnt ihr euch über das Thema "Programmierung" unterhalten

c#: Array mittels for schleife

Beitragvon KRA » 2. Okt 2012, 17:12

Hier mein beispiel:
Ich werde das hier nicht erklären...is selbstverständlich

static void Main(string[] args)
{
int[] smash = { 1, 2, 3, 4, 5 };
int[] scan = { 1, 2, 3, 4, 5 };
int[] block = { 1, 2, 3, 4, 5 };
for (int i = 0; i <= 2; i++)
{
string[] att = { "smash", "scan", "block" }; //Array namen von oben
int p1 = att[i][0]; //=> sollte smash[0] (wert 1)
Console.Write(p1 + "test\n");
}
Console.ReadKey();
}

liefert wie schon gewusst "s", "s" und "b" als int-wert. nur will ich das es zb smash[0] -> 1 ausgibt.
das is hier grad nur eine kurze methode die ich versucht habe. alle anderen ergeben das gleiche.
Hat jemand ne Lösung/Syntax oder sowas wo ich nicht alles einzeln von hand ausgeben muss?
DANKE
KRA
Cheater
 
Beiträge: 111
Registriert: 26. Feb 2012, 17:45
Hat Gedankt: 1 time
 Danksagungen: 22 times

Re: c#: Array mittels for schleife

Beitragvon w4rum » 4. Dez 2012, 20:58

So wie du es gemacht hast, rufst du att (string) auf Index i an Zeichen 0 auf. Wenn du mit att auf einen int-Array an Index i auf Index 0 des zweiten Arrays zugreifen willst brauchst du einen "jagged" Array. Jagged Arrays sind Arrays, welche Arrays beinhalten, welche Daten beinhalten.

Deklarieren und definieren kannst du einen jagged-int-Array so:
Code: Alles auswählen
typ[][] arrayname = {array an Index 0, array an Index 1, ... };

In diesem Falle also so:
Code: Alles auswählen
int[][] att = {smash, scan, block};

Danach kannst du ihn einfach mit
Code: Alles auswählen
int p1 = att[i][0];
benutzen.

Wenn du noch etwas nachschlagen willst, hier hast du den msdn Library Artikel zu Array in C#:

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa288453(v=vs.71).aspx

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MfG w4rum
w4rum
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11. Jul 2012, 18:05
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 0 time

Re: c#: Array mittels for schleife

Beitragvon w4rum » 4. Dez 2012, 21:01

Oh, der Post war zwei Monate alt... Ich hoffe necromancen ist in solchen Fällen nicht strafbar :P
w4rum
Neuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 11. Jul 2012, 18:05
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 0 time

Re: c#: Array mittels for schleife

Beitragvon KRA » 8. Dez 2012, 15:22

Is ja egal^^
Danke für deine Antwort auch wenn sie etwas zu spät kam.
Ja ich habe es mit jagged-array gelöst, zwangsläufig.
KRA
Cheater
 
Beiträge: 111
Registriert: 26. Feb 2012, 17:45
Hat Gedankt: 1 time
 Danksagungen: 22 times


Zurück zu Programmierung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron