Anfängertipps

Hier könnt ihr - bevor eine Supportanfrage erstellt werden muss - um Hilfe fragen. Es gibt hier allerdings kaum oder gar kein Support seitens der Administratoren.

Re: Anfängertipps

Beitragvon Gast » 22. Jul 2016, 22:06

Als allererstes ist es sinnvoll, den MoneyManager bis auf Stufe 118 zu bringen


Tippfehler??
Gast
 

Re: Anfängertipps

Beitragvon Striker » 23. Jul 2016, 17:53

Vielen Dank für die Tipps!
Striker
Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 10. Jul 2016, 13:27
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 0 time

Re: Anfängertipps

Beitragvon Hacker » 7. Aug 2016, 22:29

Gast hat geschrieben:
Als allererstes ist es sinnvoll, den MoneyManager bis auf Stufe 118 zu bringen


Tippfehler??


Wie meinst du Tippfehler? Er meinte schon Stufe 118 und nicht 11 oder 18, denn mit MM 118 kann man die 1GB Internetleitung kaufen, welche die "Hackpause" auf eine Minute verkürzt. Ist also richtig der Tipp.
Hacker
Cheater
 
Beiträge: 107
Registriert: 22. Dez 2013, 18:32
Hat Gedankt: 37 times
 Danksagungen: 10 times

Re: Anfängertipps

Beitragvon Gast » 25. Sep 2016, 09:59

coool
Gast
 

Re: Anfängertipps

Beitragvon Gast » 26. Sep 2016, 12:21

Ein schönes Tutorial sage ich mal. Aber die weise Schrift auf dem Hellen Hintergrund ist schon bissel gemein. Könnte man vielleicht einmal einschwärzen für besseres Lesen.
Gast
 

Re: Anfängertipps

Beitragvon Delusion » 18. Okt 2016, 20:33

Hallo meine lieben Freunde, ich erweitere das Anfängertutorial ein wenig.

Es wurde gefragt, wie man schnell viel Geld verdienen kann. Nun ja, als Anfänger ist es, wie schon erwähnt, sinnvoll, sich einen Cluster zu suchen, von dem man Unterstützung erhält.

Ebenso kann man im Subnet nach den zwei BOT-PCs suchen - das sind PCs, die ein tägliches Income von ~25.000.000 Cr. haben. Sie haben keine Verteidigung, sind also auch als Anfänger locker zu schaffen, allerdings schwer zu finden, da sie alle 5 Minuten ihre IP wechseln und oft recht leer, da jeder Spieler sie angreifen kann.

Man kann allerdings auch einen anderen Weg einschlagen - zwar riskanter, aber unter Umständen deutlich ertragreicher.
Vor einiger Zeit wurden die Regeln zum Kriege führen überarbeitet. Zuvor war es so geregelt, dass sich nur Cluster, deren Punktedifferenz 60% nicht übersteigt, Kriege erklären konnten.
Neu ist nun, dass punkteschwächere Cluster nun nach oben hin keine Grenze mehr haben, um Kriege zu erklären. Zuvor beispielsweise konnte ein Cluster mit 5.000 Punkten Clustern mit maximal
8.000 Punkten den Krieg erklären (5.000 +60%). Nun ist es möglich, als 5.000 Punkte Cluster auch Clustern mit bspw. 95.000 Punkten den Krieg zu erklären.
Nun denkt ihr sicher - ich als Anfänger habe nie eine Chance gegen Spieler mit 500.000+ Punkten. Aber falsch. Daher nun eine Erläuterung zum Ablauf eines Krieges.
Nachdem Ihr die Kriegserklärung rausgeschickt habt, bekommt ihr eine Nachricht, dass jenem Cluster der Krieg erklärt wurde und der Krieg in genau 24 Stunden beginnt.
Während dieser 24 Stunden habt Ihr noch die Möglichkeit, weitere User in den Cluster aufzunehmen oder User, die keine Lust auf Krieg haben, können austreten.
Nach Kriegserklärung könnt ihr im Cluster im Diplomatiemenü auf dem kleinen Zahnrad die Kriegsstatistik einsehen. Hier ein Beispiel:

Cluster: [Beginner]  /  [Anfänger]
Punktestand: 116   [37%]  /  200   [63%]
Useranzahl: 3   [43%]  /  4   [57%]
PC-Anzahl: 9   [56%]  /  7   [44%]
Clusterpunkte: 7.210   [11%]  /  58.260   [89%]
Gesamtverhältnis: 37%  /  63%
Kapitulationssumme: 698.900 Cr  /  5.293.400 Cr

WIe ihr seht, seid ihr mit einem punkteschwachen Cluster stark im Vorteil (vorausgesetzt, Ihr habt keine ungenutzten PCs rumstehen, das verschlechtert die Statistik).
Aus der Useranzahl, der Gesamt-PC-Anzahl und der Clusterpunkte wird ein Verhältnis ausgerechnet, wieviele Punkte ein Cluster für einen Sieg halten muss.
In diesem Beispiel muss der Cluster Beginner mindestens 37% der Gesamtpunktzahl halten, dass es Unentschieden steht, während der Cluster Anfänger 63% für das gleiche Ergebnis braucht.
Bei dem momentanen Punktestand haben wir also ein Unentschieden. Würde Cluster 'Beginner' nun noch 40 Punkte machen, hätten wir folgendes Ergebnis:

Cluster: [Beginner]  /  [Anfänger]
Punktestand: 156   [44%]  /  200   [56%]

Der Cluster 'Beginner' würde 44% der Gesamtpunktzahl halten - wäre der Krieg hier zu Ende, würde das einen Sieg für den Cluster 'Beginner' bedeuten, da hierfür nur mindestens über 37% nötig sind.
Bei einem Sieg würde der Cluster 'Beginner' folglich 5.293.400 Credits erhalten (falls der Krieg nach 3 Tagen beendet würde - dazu nun mehr).
Oben in der Kriegsstatistik seht Ihr in der letzten Zeile, wieviel Kapitulations-/Entschädigungssumme ein Cluster im Falle des Verlierens zahlen müsste.
Die Werte oben sind die Credits, die nach 3 Tagen Krieg anfallen würden (Die kürzeste Zeit, die ein Krieg laufen kann - der Cluster, dem Krieg erklärt wurde, kann nach frühestens 3 Tagen kapitulieren,
der kriegserklärende Cluster nach frühestens 7 Tagen).
Teilt Ihr die Summe also durch 3, erhaltet Ihr den Wert, um den die Summe jeden weiteren Tag steigen würde. Bei Cluster 'Anfänger' also ab dem 4. Tag für jeden weiteren Tag um 1.764.500 Credits.

Aber wie mache ich Kriegspunkte?
Das ist ganz einfach - Ihr bekommt für fast jeden Angriff, den ihr macht, Punkte für den Krieg, daher ist es wichtig, im Krieg sehr aktiv zu sein.
Für Angriffe auf normale Spieler gilt:
remote scan = 1 Punkt
trojan transfer = 3 Punkte
remote kill = 2 Punkte
remote block = 1 Punkt
remote e-hec = 2 Punkte
remote smash = 1 Punkt
Für Angriffe auf Spieler im verfeindetem CLuster (dem Cluster, dem ihr Krieg erklärt habt):
remote scan = -1 Punkt
trojan transfer = -3 Punkte
remote kill = -4 Punkte
remote block = -2 Punkt
remote e-hec = -10 Punkte
remote smash = -5 Punkt
Wie ihr sehr, zieht ihr dem gegnerischen Cluster Punkte ab, wenn ihr dessen Mitglieder angreift.

Kurz noch eine Erklärung zu den Angriffen:
remote scan = selbsterklärend, spioniert den gegnerischen PC aus
trojan transfer = stiehlt Geld vom gegnerischen PC
remote kill = deaktiviert eine bestimmte Software auf dem gegnerischen PC
remote block = blockiert den gesamten gegnerischen PC
remote e-hec = stiehlt Geld aus der gegnerischen Clusterkasse (erst möglich, sobald man selbst und der angegriffene User mind. Joblevel 50 und >300.000 PC-Punkte haben)
remote smash = zerstört bestimmte Software auf dem gegnerischen PC

Sehr wichtig im Krieg ist, dass ihr eure Rechner nach dem hochfahren eine Stunde an lassen müsst! Vorher ist es nicht möglich, den PC herunterzufahren.
Überlegt euch daher gut, ob ihr genug Zeit habt, euren PC hochzufahren, ohne ein Risiko einzugehen.
Ein kleiner Tipp von mir, diese Stunde zu umgehen: Rüstet euren PC komplett auf Solo-CPU um. Übertaktet ihr diesen Prozessor dann, brennt er zwangsläufig nach wenigen Minuten durch und euer PC ist aus.
Der Software passiert dadurch nichts, wegen der schlechteren Hardware laufen Installationen und Virenerstellungen allerdings langsamer.

Zusätzlich zu der Mindest-PC-Laufzeit von einer Stunde wird der Bashschutz im Krieg erweitert. Statt normalerweise 3 Angriffe pro User pro Tag könnt ihr im Krieg auf Kriegsgegner 7 Angriffe am Tag machen.
Ebenso greift die Moral im Krieg nicht - sie beträgt immer 100%.

Kurze Erläuterung zur Moral:
Sie greift nur, wenn man einem Spieler Software mit dem Angriff remote smash zerstört.
Je größer die Punktedifferenz zwischen Angreifendem und Angegriffenen User, desto niedriger die Moral - desto weniger Stufen Software werden zerstört.
Normalerweise ist es so gestaffelt:
SDK 0,5-50 = 0,5 Stufen
SDK 50,5-100 = 1,0 Stufen
SDK 100,5-150 = 1,5 Stufen
SDK 150.5-200 = 2,0 Stufen
SDK 200,5-250 = 2,5 Stufen
SDK 250,5-300 = 3,0 Stufen
SDK 300,5-350 = 3,5 Stufen
SDK 350,5-400 = 4,0 Stufen
SDK 400,5-450 = 4,5 Stufen
SDK 450,5-500 = 5,0 Stufen
SDK 500,5-550 = 5,5 Stufen
SDK 550,5-600 = 6,0 Stufen
SDK 600,5-650 = 6,5 Stufen
SDK 650,5-700 = 7,0 Stufen
SDK 700,5-750 = 7,5 Stufen
SDK 750,5-800 = 8,0 Stufen
SDK 800,5-850 = 8,5 Stufen
SDK 850,5-900 = 9,0 Stufen
SDK 900,5-950 = 9,5 Stufen
SDK 950,5-999 = 10,0 Stufen
Mit einem SDK von 213 und 76% Moral würde man also statt 2.5 Stufen nur noch 2 Stufen smashen können (2.5 x 0.76 = 1.9).

Mit diesem geballten Wissen sollten die ersten Kriege ein leichtes sein. Und merke: Je mehr Punkte der gegnerische Cluster hat, desto mehr Geld gibt es im Falle eines Sieges zu holen.
Vergesst aber nicht, eure PCs nach getaner Arbeit wieder herunterzufahren - nicht, dass euch eure mühsam erhackten Punkte durch gegnerische Angriffe wieder abgezogen werden.
Delusion
Zocker
 
Beiträge: 197
Registriert: 30. Dez 2011, 19:11
Wohnort: Daheim
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 121 times

Re: Anfängertipps

Beitragvon Delusion » 24. Okt 2016, 01:30

Weiter gehts in den Anfängertipps...

Anfangs soll es um die Aufträge gehen.
In letzter Zeit kamen oft Fragen, wie man diese Aufträge lösen kann, daher werde ich dieser Sache nun mal auf den Grund gehen.
Grundsätzlich sind die Aufträge dazu da, Erfahrungspunkte für sein Joblevel zu sammeln. Mit den Aufträgen geht das, besonders am Anfang, sehr schnell,
einige Level im Job aufzusteigen. Daneben gibt es noch die Bonus-Aufträge, auf die ich später auch nochmal eingehen werde.

Beginnen wir mit dem Zweig Hacken:


1.1 Hacke erfolgreich den PC eines Sicherheitsexperten. [1.500EP]
Die Aufgabenstellung ist klar. Das Problem hieran ist, einen Sicherheitsexperten zu finden.
Man hat mehrere Möglichkeiten:
1. Den Chat betreten und fragen, ob jemand Sicherheitsexperte ist/jemand einen kennt.
2. Im eigenen Cluster fragen, ob jemand mit diesem Job bei dem Auftrag behilflich sein kann.
3. Auf gut Glück im Subnet Leute hacken.
Aber aufpassen, Sicherheitsexperten haben meistens primär ihre Verteidigung geskillt, es könnte sein, dass eure Viren beim Angriff gelöscht werden.

1.2 Stehle einem PC mehr als 50.000 Credits.[3.000 EP]
Sollte klar sein. Mit dem Angriff 'trojan transfer' einem PC Geld stehlen. Hat der angegriffene PC kein Banking Protector, sind hierfür 25 Viren notwendig (2.000 Cr. pro Virus), für jede halbe Stufe BPR kann man 160 Cr. weniger mit einem Virus stehlen.

1.3 Blocke einen PC für mehr als 2 Stunden [5.000 EP]
Aufgabenstellung ist klar verständlich, allerdings anspruchsvoller als die vorigen Aufgaben.
Hierfür wird ein SDK von mindestens 180.5 benötigt (entspricht 361 Viren des Typs Exploit.Crasher).
Das kostet euch 56.814.560 Credits (ohne Rabatte, Hacker -50%, Händler -25%) + Kosten der Viren.

1.4 Hacke das IPD (REMOTE MANIPULATE)[10.000 EP]
Da verweise ich auf diesen Beitrag, dort hat Hausi es sehr gut erklärt:
http://board.world-hack.org/viewtopic.php?f=16&t=2728

1.5 Hacke einen Spieler mit mehr als 300 Viren, ohne dass diese gelöscht werden.[30.000 EP]
Dafür wird ein SDK von 150 benötigt, was ihr aber ohnehin haben müsstet, da ihr dies in einem vorangegangenen Auftrag schon überschritten habt.

Nun der zweite Zweig, Verteidigung:

2.1 Verteidigung Stelle eine Strafanzeige.[500 EP]
Ganz einfache Aufgabe. Ihr benötigt nur mindestens eine Stufe IDS und jemanden, dessen IPS niedriger ist als euer IDS. Greift er euch an, so könnt ihr nach dem Angriff eine Strafanzeige stellen.

2.2 Behindere einen Smash-Angriff mit PC-Inspector.[2.000 EP]
Hierfür braucht ihr, logischerweise, die Software PC-Inspector. Je höher der PCI geskillt ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass ein Smash-Angriff verhindert wird. Die maximale Stufe beträgt 10 (Kostenpunkt: 364.000 Cr.).

2.3 Blocke einen Angriff mit CLOSE PORTS[4.000 EP]
Hierfür braucht ihr mindestens eine Firewall von Stufe 1. Dann fragt jemanden, ob er euch mal angreifen kann. Beginnt am besten noch vor seinem Angriff mit dem schließen der Ports, dann ist der Angriff am Ende 100%ig geblockt. Starten könnt ihr dies durch Eingabe von 'close ports' in der Hackkonsole.

2.4 Blocke ein Spionageangriff (mit AntiVirus)![8.000 EP]
Dafür müsst ihr euer AntiVirus skillen. Mindestens so weit, dass ihr jemanden findet, der bei euch nicht durch kommt. Lasst diesen euch mit 'remote scan' angreifen. Wichtig ist, dass dabei alle gesendeten Viren ausnahmslos gelöscht werden. Bleibt auch nur eine übrig, gilt der Auftrag nicht als erfüllt.

2.5 Lösche alle Viren deines Gegners bei einem Angriff[15.000 EP]
Gleiche Prinzip wie in der vorhergehenden Aufgabe, nur dass diesmal der verwendete Angriff irrelevant ist.

Zweig Nummer 3, Wirtschaft:

3.1 Kaufe gleichzeitig mindestens 25 Aktien eines Unternehmens an der Börse[ 1.000 EP]
Einfach zu lösen, ihr benötigt lediglich das Börsen-Tool auf Stufe 1 und das Geld, um 25 Aktien kaufen zu können.

3.2 Erwerbe einen Gegenstand im Auktionshaus über den Sofortkauf, der mindestens 100.000 Credits kostet[4.000 EP]
Schaut ins Auktionshaus, ob dort etwas angeboten wird, was >100.000 Cr. kostet. Falls nicht, fragt im Chat oder im Cluster nach, ob euch jemand helfen kann.
Wichtig: Die eingestellte Auktion kann erst nach einer Stunde gekauft werden, seid dann also schnell, bevor es jemand anderes kauft!

3.3 Lege 50000 Credits mit einem Zinssatz von min. 4% an[8.000 EP]
Auch ganz einfach zu lösen, ihr müsst nur warten, bis es über 4% Zinsen gibt. Der Zinssatz ändert sich 2 mal täglich (0 Uhr, 12 Uhr).

3.4 Verkaufe in einem Schritt Aktien mit einem Gesamtwert von mindestens 300.000 Credits[15.000 EP]
Dafür müsst ihr natürlich erstmal 300.000 Credits lagern können (min. MoneyManager Stufe 10). Der Rest ist selbsterklärend.

3.5 Verkaufe einen Gegenstand im Aktionshaus (Sofortkauf) für mehr als 500.000 Credits[30.000 EP]
Entweder ihr habt Glück und ein großer Spieler kauft euch billige Teile für viel Geld ab, oder ihr müsst in den sauren Apfel beißen und ein teures Hardwareteil günstig (eben für mehr als 500.000 Cr.) in die Auktionen stellen.

Und der letzte Zweig, Fun:

4.1 Verändere das Profil eines Spielers, der mehr Punkte als dein Account hat.[2.000 EP]
Selbsterklärend. Schaut in die Rangliste, alle Spieler, die über euch liegen, kommen als potenzielle Opfer infrage.

4.2 Schreibe einen PC mit mehr als 50% Datenmüll (ausgehend vom freien Speicher) voll[5.000 EP].
Um gleich den weitverbreiteten Irrglauben zu widerlegen: Es ist egal, welche Größe die Festplatte hat, es wird alles prozentual berechnet.
Ihr braucht hierfür ein SDK von mindestens 167, was 334 Viren entspricht (evtl. auch 335 Viren, je nachdem, wie genau es berechnet wird).
Benötigt werden hierfür die Backdoor.Bomb Viren.

4.3 Nimm Kontakt zu einem Spieler auf, der dich innerhalb der letzten Stunde angegriffen hat[8.000 EP]
Ganz einfache Sache - ab in den Chat und jemanden fragen, ob er dich mal eben angreifen kann. Ihm hinterher eine Message senden und die Aufgabe ist erfüllt.

4.4 Ändere das Internet eines deiner PCs von DSL16000 zu "28k Modem".[12.000 EP]
Ich glaube, hierzu braucht es keine Erläuterung.

4.5 Werfe einen Gegenstand in den Müll, der einen Wert von 100.000 Credits besitzt.[25.000 EP]
Wichtig hierbei ist eigentlich nur, dass der Verkaufspreis zählt, nicht der Kaufpreis.
Kauft ihr also im Markt ein Teil für 100.000 Cr. und werft es anschließend weg, so ist die Aufgabe nicht erfüllt. Ihr müsst einen Gegenstand im Wert von min. 400.000 Cr, kaufen und wegwerfen, da die Teile beim Verkauf nur noch 25% des Einkaufswertes erbringen.


Abschließend noch ein paar Worte zu den Bonus-Aufträgen.

Die Login-Serie sollte jedem bekannt sein. Je länger man sich ununterbrochen jeden Tag einloggt, desto mehr Geld bekommt man pro Tag.
Auszahlen lassen kann man sich den Geldstand erst ab 5.000 Cr.
Vergisst man einen Tag, beginnt die Serie wieder von neuem und alles angesparte, nicht ausgezahlte Geld, geht verloren.

Als zweites der Login-Bonus.
Hierfür muss man sich lediglich 10 mal täglich mit einem Abstand von mindestens einer Stunde einloggen.
Dafür winkt ein Scheck in Höhe von 500.000 Credits.

Als letztes noch die täglichen Aufgaben, die bei Erfüllung aller Aufgaben einen Scheck von 5.000.000 einbringen.

Loginbonus erhalten
Siehe oben.

Daily erfüllt
Deine tägliche Aufgabe erfüllt. Diese siehst du auf der Übersichtsseite und ist jeden Tag eine andere mit verschieden hohen EP-Belohnungen.

Forumspost gemacht
Einen Beitrag im Forum posten. Bitte keine sinnvollen Themen vollspammen, sondern sich in der Spam-Ecke austoben.

Tageslogin
Sich in seinen Account einloggen...

10x Lukas gehackt
10x Scan-Hack
10x Transfer-Hack

Jeweils 10 dieser Angriffe machen. Sollte jeder schaffen können.

1x IPD-Hack
Siehe Link oben. Wichtig ist, dass im IPD-Menü ein anderer PC als der voreingestellte ausgewählt werden muss.

1x Geldtransfer (von PC)
1x Geldtransfer (zu PC)

Entweder Geld von seinem einem PC auf seinen anderen PC überweisen, dann sind beide Aufgaben gleich erledigt, oder das ganze über den Cluster erledigen.

1x BOT-PC gehackt
Den BOT im Subnet suchen und ein Mal angreifen. Könnte etwas Zeit in Anspruch nehmen, ihn im Subnet zu finden, da er 5-minütlich seine IP wechselt.


Das erstmal wieder von meiner Seite,
cheerio, Del
Delusion
Zocker
 
Beiträge: 197
Registriert: 30. Dez 2011, 19:11
Wohnort: Daheim
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 121 times

Re: Anfängertipps

Beitragvon Delusion » 24. Okt 2016, 11:59

Mit diesem Beitrag möchte ich noch ein paar grundlegende Fragen klären, die desöfteren auftreten.

Für was sind die verschiedenen Softwarearten da?

MoneyManager
Erhöht mit jeder weiteren Stufe deine Credits-Lagerkapazität um 12.500 Credits. Mit der maximalen Stufe von 999 hat man eine theoretisch unendliche Lagerkapazität.

SDK
Bestimmt, wieviele Viren jeden Typs ihr lagern könnt. Dabei gilt SDK*2 = Anzahl der lagerbaren Viren.

AntiVirus/Malware-Kit
Die Gegenstücke zueinander. AntiVirus zur Verteidigung, Malware-Kit für den Angriff.

Firewall
Mit dieser Software könnt ihr eure offenen Ports schließen und einen Angriff auch ohne AntiVirus abwehren. Dafür müsst ihr 'close ports' in der Hackkonsole eingeben.
Die maximale Close-Ports Geschwindigkeit habt ihr mit 300% Geschwindigkeits-Skill im Jobmenü und Cluster-Root-Geschwindigkeit Stufe 100.

Trojaner
Die Höhe der Ausbaustufe bestimmt, welche Viren ihr herstellen könnt. Die maximale Stufe beträgt 5.

IDS/IPS
Bestimmt, ob ihr bei einem Angriff erkannt werdet (IPS) bzw. jemanden erkennt(IDS).
Dabei gilt IDS>IPS = man wird erkannt, IDS<IPS = man wird nicht erkannt.

Download-Manager
Mit jeder Stufe könnt ihre eure Internetleitung besser ausnutzen und die Downloadgeschwindigkeit wird erhöht.
Ab Stufe 1 gehen im Falle des Herunterfahrens/Absturz des Computers keine Dateien mehr verloren.
Außerdem können ab Stufe 10 Downloads auch pausiert werden. Die maximale Stufe beträgt 30.

System-Tuner
Erhöht die Geschwindigkeit des Computers (Hackvorgänge, Installationen, Virenerstellung).

PC-Inspector
Je höher der PCI ausgebaut ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass ein Smash-Angriff verhindert und die zerstörte Software wiederhergestellt wird.
Jede halbe Stufe erhöht die Wahrscheinlichkeit um 3%. Die maximale Stufe bestägt 10.
Der Banking Protector kann durch 'remote kill pci' oder 'remote kill sdk' außer Kraft gesetzt werden.

Banking-Protector
Der Banking-Protector schützt euer Geld vor Dieben.
Jede halbe Stufe verringert das Geld, was ein gengerisches Virus bei euch stehlen könnte, um 80 Credits.
Die maximale Stufe bestägt 10.
Der Banking Protector kann durch 'remote kill bpr' oder 'remote kill sdk' außer Kraft gesetzt werden.

Börse Platinum
Wird benötigt, um an der Börse und der Clusterbörse Handel betreiben zu können.
Ab Stufe 1 könnt ihr mit Aktien handeln, ab Stufe 2 wird euch auf der Übersichtsseite eine Statistik der Kursveränderungen angezeigt.

OC-Tool
Damit könnt ihr euren PC entweder manuell (Ab Stufe 1) oder automatisch (ab Stufe 5) übertakten.
Achtung: Achtet darauf, dass das Mainboard Übertakten unterstützt, sonst könnte euer Prozessor durchbrennen.

Network-Killer

Wird benötigt, um den Angriff 'remote subscan' (sucht nach den IPs eines Users im Subnet), den Extended Subscan (sucht nach den IPs eines Users + Punkte der PCs), den Angriff 'remote e-hec' (stiehlt Geld aus der Clusterkasse) und die Teilnahme am Clusterbotnet durchzuführen.

IPD-Reader
Je höher die Ausbaustufe, desto mehr Informationen über eure Überwachung vom IPD wird euch in der Hackkonsole angezeigt. Einfach den Mauszeiger über den Button 'IPD-Reader' unter der Hackkonsole bewegen.



Was ist das Cluster-Botnet?

In das Cluster-Botnet könnt ihr eure eigenen Rechner (sofern diese Network-Killer Stufe 5 besitzen) oder gegnerische Rechner (mit dem Angriff 'remote addbotnet') hinzufügen.
Die Angriffsstärke aller Rechner im Botnet wird addiert, womit auch starke User zu bezwingen sind.
Außerhalb eines Krieges kann man mit einem Botnet-Angriff die Hardware anderer User zerstören oder ihnen bestimmte Software vorübergehend deaktivieren (z.B. Antivirus, sodass der User dann ungeschützt wäre).
Im Krieg kann man zusätzlich noch Software mit Smash-Angriffen zerstören. Auch solche, die vor normalen Angriffen von der aus Hackkonsole sicher wäre (z.B. MoneyManager, SDK).




Wie berechnet sich, wieviel Geld ich anlegen/leihen kann?


Geld anlegen könnt ihr immer 50.000Cr. + (eure Punktzahl * 2,5).
Bei 30.000 Punkten also 50.000Cr. + (30.000 * 2,5) = 125.000 Cr.
Es wird immer auf volle 25.000 Cr. Schritte gerundet.
Geld leihen könnt ihr immer halb soviel, wie ihr anlegen könnt.



Wie bekomme ich Sammelmarken?

Sammelmarken bekommt ihr, indem ihr Computer angreift, welche mehr Punkte haben als euer eigener.
Wichtig ist, dass speziell nur die Punkte des PCs zählen, nicht die des Users.
Es kann also durchaus sein, dass ihr einen Spieler mit 1 Mio Punkten angreift, aber keine Sammelmarke bekommt, weil ihr einen PC mit nur 10.000 Punkten erwischt habt.
Ohnehin bekommt man nicht durch jeden Angriff eine Sammelmarke. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 50%.



Wie verändere ich die Beschreibung eines Spielers?

Die Beschreibung eines Spielers kann mit dem Angriff 'trojan defacement' verändert werden.
Hierfür benötigt ihr die Viren Backdoor.GinUI.
Achtung: Das veröffentlichen von IPs im Profil sowie Beleidigungen sind nicht gestattet.



Das wars erstmal von meiner Seite, bei weiteren Fragen einfach eine Message.

LG Del
Delusion
Zocker
 
Beiträge: 197
Registriert: 30. Dez 2011, 19:11
Wohnort: Daheim
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 121 times

Re: Anfängertipps

Beitragvon CraftPhere » 6. Apr 2018, 11:33

Nice!!!
CraftPhere
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 4. Apr 2018, 11:58
Hat Gedankt: 0 time
 Danksagungen: 0 time

Vorherige

Zurück zu Spieler helfen Spielern



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron